Beate Heymann


Als echter Meckpomm-Fan freue ich mich immer sehr über die Erfolgsgeschichten, die meine Heimat schreibt. Beate Hofmann hat eine solche Geschichte: Seit mehr als 20 Jahren macht sie unter ihrem Mädchennamen Beate Heymann in Warnemünde an der Ostsee erfolgreich Streetcouture. Streetcouture ist Mode für die stilbewusste Frau, die viel Wert auf ausgefallene Schnitte und qualitativ hohe Materialien legt. Beates Karriere ist beeindruckend: Was als Ein-Frau-Unternehmen begann, hat sich in den letzten zwei Dekaden zu einem international bekannten Label entwickelt – mit Showrooms in Berlin, Amsterdam, Paris, London, New York, Sydney und Toronto. Mittlerweile beliefert die gelernte Herrenmaßschneiderin, die ihre Entwürfe für die beiden Kollektionen im Jahr zusammen mit ihrem Team nach traditionellem Verfahren an der Puppe entwickelt, über 600 Fachhändler auf der ganzen Welt. Darunter – selbstverständlich – auch Petronella in Warin!