Raffaello Rossi


Ich liebe Modemessen! Ich liebe den Trubel, die vielen Menschen, die von Stand zu Stand laufen und den Geruch von neuen Trends. Am allerliebsten aber mag ich die kleinen Pausen am Stand von Raffaello Rossi. Das liegt neben der wirklich grandiosen Passform und der superguten Qualität der Hosen vor allem am kleinen Klönschnack, den ich dort bei einer Tasse Kaffee mit Brigitte und Ralf Schellenberger halte. Sie sind die Inhaber des Labels und lassen es sich nicht nehmen, ihre Kunden nach wie vor persönlich am Messestand zu begrüßen. Es sind dieser enge Kontakt, der rege Austausch und das ehrliche Interesse, die eine Pause bei den beiden so schön machen. Außerdem ist der Kaffee wirklich unheimlich lecker!